Pressemitteilung

Zur Winterzeit die absatzstarke Sprücheedition von Mini Babybel®

Grasbrunn, 05. September 2017 – Zum Jahresabschluss lässt Mini Babybel® unter dem Motto „Frostige Grüße“ die erfolgreiche Sprüche-Promo aus dem letzten Jahr neu aufleben. Im Promotionszeitraum von KW 47 bis 50 ist die Verpackungsfolie jedes Mini Babybel® mit einem von 24 amüsanten Snack-Sprüchen versehen. Die frostigen Grüße mit Augenzwinkern sorgen für starken Umsatz zum Jahresende und lassen nicht nur Fan-Herzen höher schlagen, sondern erregen auch die Aufmerksamkeit von neugierigen Käufern. Für den Handel bietet die Aktion ein attraktives Zusatzgeschäft. Eine starke TV- und Online-Präsenz begleitet die Promotion im Aktionszeitraum.  

Originelle Snack-Grüße in jedem Mini Babybel® Aktionsnetz

Mini Babybel® lässt mit einem echten Highlight das Jahr ausklingen: die Wiederauflage der erfolgreichen Sprüchepromotion von 20161. Im letzten Jahr hat Mini Babybel® personalisierte Produkte in die gelbe Linie gebracht. Das Absatzplus von 26 Prozent[1] im Zuge dieser Sprüche-Aktion spricht eine eindeutige Sprache. Aus diesem Anlass bringt Mini Babybel® zum Jahresende die personalisierten Produkte erneut zurück in die gelbe Linie und beschert dem Handel einmal mehr attraktive Zusatzumsätze. Im Aktionszeitraum von KW 47 bis 50 ist die Verpackungsfolie jedes Mini Babybel® mit einem von 24 originellen Sprüchen zur Winterzeit versehen. Vom Tiefschnee-Stapler über den Fettnäpfchen-Schlitterer bis zum Pirouetten-Prinz – da ist für jeden der passende Gruß zum Verschenken und Snacken dabei.

Im Promo-Zeitraum unterstützt Mini Babybel® Händler durch aufmerksamkeitsstarke Zweitplatzierungen und bietet damit ein großes Umsatzpotenzial. Bis zu 182 Prozent Zusatzumsatz kann mit einer kategoriefremden Zweitplatzierung[2] generiert werden. Außerdem machen attraktive Displays mit Abverkaufsfokus Kunden auf das Angebot aufmerksam.

Begleitet wird die Promotion durch eine massive TV- und Online-Präsenz: 200 Mio. Media-Kontakte werden durch den TV-Markenspot zu den besten Sendezeiten und eine Online-Offensive auf bekannten Videoportalen wie YouTube generiert. Zusätzlich erfolgt eine Aktivierung per Markenwebsite und über Facebook mit über 1 Mio. Mini-Babybel® Fans. An der Promotion beteiligt sind die Mini Babybel® 6er- und 10er-Netze in den Varianten Original, Light und Emmentaler Art.

Weitere Informationen zu Mini Babybel gibt es online unter: www.babybel.de.

Hochauflösendes Bildmaterial für Handzettel, etc. steht dem Handel online unter www.bel-handel.de zur Verfügung.

[1] Quelle: Benchmark: Durchschnittliches Volumen in Non-Promo-Wochen. 1. HJ 2016 (6er & 10er Netze rot)

[2] Quelle: Abverkaufszahlen aus den Testmärkten. Mittelfläche. Durchschnitt: wöchentliche Abverkaufszahlen MBY 6er Netze Original


Über Bel

Die Bel Gruppe ist einer der führenden Markenkäsehersteller weltweit. Das Portfolio von differenzierten, international bekannten Marken wie Die lachende Kuh®, Kiri®, Mini Babybel®, Leerdammer® und Boursin® sowie mehr als 20 lokalen Marken, ermöglichte es der Gruppe, im Jahr 2016 einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro zu erwirtschaften. Rund 12.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern tragen zum Erfolg der Gruppe bei. Die Produkte der Bel Gruppe werden in 30 Werken produziert und in über 140 Ländern verkauft. Die in Grasbrunn bei München ansässige Tochtergesellschaft Bel Deutschland GmbH ist für den Vertrieb der Produkte in Deutschland und Österreich verantwortlich. Das Unternehmen verzeichnete im Jahr 2016 einen Umsatz von 271 Millionen Euro und beschäftigt derzeit 130 Mitarbeiter.

www.bel-deutschland.de

www.bel-group.com