Pressemitteilung

Vorhang auf für Snackhelden

Babybel® und Kiri® starten gemeinsam mit Pixar und Disney eine Snack-Sortimentspromotion mit Umsatz-Power

Grasbrunn, 20.07.2020 – Die beliebten Käsesnacks Babybel® und Kiri® begeistern im Sommer 2020 kleine und große Käse-Snackfans mit einer großen Sortimentspromotion mit den Helden von Pixar und Disney. Das Highlight der Aktion ist ein Gewinnspiel von KW 34 bis 39, bei dem es eine Reise nach Disneyland Paris® sowie viele weitere attraktive Preise zu gewinnen gibt. Ein aufmerksamkeitsstarkes POS-Konzept zum Thema Snackhelden beschert dem Handel spielerisch mehr Umsatz.

Mit der Kooperation von Babybel® und Kiri® mit Pixar und Disney wird der Sommer 2020 vielversprechend. Besonders jüngere Familien und Paare mit Kindern, welche 31 Prozent des Umsatzanteils bei Käsesnacks ausmachen[1], können sich freuen. Bei der Sortimentspromotion des Jahres sorgen von KW 34 bis 39 verkleidete Babybel®, Kiri® Portionen und Kiri® Dippi Natur Packungen für einen heldenhaften POS-Auftritt, für mehr Spaß beim Snacken und für mächtig Umsatz-Power. Highlight ist das Snackhelden-Gewinnspiel unter www.snackreise-gewinnspiel.de, bei dem als Hauptpreis eine Reise nach Disneyland Paris® winkt. Zusätzlich gibt es 10 Rucksäcke und 100 Snack-Sets zu gewinnen. An der Promotion beteiligt sind die Babybel® Original 5er- und 9er-Netze, die Babybel® Light 9er-Netze, die Kiri® mit Sahne in den 6er- und 10er-Packungen sowie Kiri® Dippi Natur 3er- und 5er-Packungen. Auf allen Babybel®, Kiri® und Kiri® Dippi Verpackungen wird das attraktive Gewinnspiel kommuniziert, um eine hohe Aufmerksamkeit zu generieren. 

Für ganz großes Kino im Handel und optimale Sichtbarkeit auf der Verkaufsfläche sorgt das absatzfördernde POS-Konzept mit Promo-Displays, lebensgroßen Helden-Aufstellern, einem Hüpfspiel und vielem mehr. Zusätzlich gibt es im Promotionzeitraum eine Online-Video-Kampagne, die zusammen mit der Social-Media-Aktivität mind. 10 Mio. Kontakte generiert. Abgerundet wird das Ganze durch Banner auf den Babybel® und Kiri® Webseiten, die zur Gewinnspielseite verlinken.


Für Rückfragen:


Über Bel

Die Bel Group, ein 1865 gegründetes französisches Familienunternehmen mit Hauptsitz in Suresnes – Frankreich, ist heute ein wichtiger Akteur im Bereich der Milchprodukte und Fruchtsnacks und hat im Jahr 2019 einen Umsatz von 3,4 Mrd. Euro erzielt. Die internationale Entwicklung basiert auf einem Portfolio von legendären Marken wie La Vache Qui Rit®, Kiri®, Babybel®, Leerdammer® und Boursin®, die Verbraucher auf der ganzen Welt anziehen. Die Produkte der Bel Group werden in 30 Werken weltweit produziert und in über 130 Ländern verkauft. Das Motto „For All. For Good." leitet seit Herbst 2019 die 12.400 Mitarbeiter bei der Einführung eines nachhaltigeren und profitableren Geschäftsmodells.

In der Region DACH firmiert neben der in Grasbrunn bei München ansässigen Bel Deutschland GmbH, die für den Vertrieb der Produkte in Deutschland und Österreich verantwortlich ist, die Bel Suisse mit Sitz in Cham – Schweiz. Insgesamt konnten die beiden Tochtergesellschaften im Jahr 2019 einen Umsatz von 330 Millionen Euro erwirtschaften – dabei beschäftigten sie rund 150 Mitarbeiter.



[1] Quelle: GfK „Die Welt des Snackens“ Consumer Index 03/2019