Pressemitteilung

Bel Foodservice: Großer Wettbewerb SnackStar 2015

Eine Snacktheke, die keine Kundenwünsche offen lässt, und ein motiviertes Team, das sich an echte Innovationen heranwagt – das ist die Idee hinter dem großen Wettbewerb SnackStar 2015 von Bel Foodservice. Alle Bäckereien und Filialteams aus ganz Deutschland sind dazu eingeladen, in diesem Wettbewerb ihr Können unter Beweis zu stellen. Es gilt, im Team innovative Käse-Snacks zu ent­wickeln und diese dann in der eigenen Snacktheke bestmöglich zu präsentieren. Der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Als Belohnung warten nicht nur eine werbewirksame Auszeichnung und ein attraktives Preisgeld. Bel Foodservice möchte die Bäckereien vor allen Dingen dabei unterstützen, mit einer besseren Snacktheke höhere Umsätze und eine stabile Wertschöpfung im Snackgeschäft zu generieren. Mit den beliebten Käsemarken von Bel und einem motivierten Bäckerei-Team lässt der Snack-Erfolg dann nicht lange auf sich warten.  

Chancen im boomenden Snack-Markt

Die Bäckereien in Deutschland haben gute Chancen, von dem Mega-Trend „Snacken“ nachhaltig zu profitieren und ihre Wertschöpfung zu steigern. Bereits in den ver­gangenen fünf Jahren ist der Marktanteil der Bäcker an der Schnellgastronomie, gemessen in Besuchen, von 18,1 % in 2009 auf 19,6 % in 2014* gestiegen. Mit ihren Sympathie-Werten und ihrer Brotkompetenz können sich Bäckereien im Wettbewerb mit Tankstellen, Coffeeshops und der Systemgastronomie immer wieder positiv abheben. Entscheidende Faktoren für den Snack-Erfolg sind die Kreativität der Rezepte, die Präsentation in der Theke und die Motivation der Mitarbeiter. Deshalb sucht Bel Foodservice jetzt die beste Snacktheke in Deutschland. Die Teilnahme an dem großen Wettbewerb SnackStar 2015 steigert die Motivation und das Engagement im Team. Daneben eröffnet sie die einmalige Chance, als SnackStar 2015 mit aufmerksamkeits­starker Werbung noch mehr begeisterte Kunden zu gewinnen.

Vier Starke Marken für den Snack-Erfolg

Käse ist das beliebteste Topping für erfolgreiche Brot-Snacks und wird vor dem Hinter­grund einer steigenden Anzahl an Vegetariern weiter an Bedeutung gewinnen. Bel Foodservice versorgt den Bäckereikanal seit vielen Jahren mit hervorragenden Käse­spezialitäten, die im Snackgeschäft mit Produkt- und Markenqualität punkten. So ent­stehen Mehrwerte, die Snack-Kunden überzeugen und die Snack-Umsätze steigern. Für den Wettbewerb SnackStar 2015 sollen die Teilnehmer bei der Entwicklung ihrer Snack-Innovationen eine oder auch mehrere der vier starken Käsemarken von Bel verwenden: LEERDAMMER®, Deutschlands Käse-Marke Nummer 1*, den vielseitigen Frischkäse CANTADOU®, den cremig-zarten Butterkäse BONBEL® oder den fertigen kleinen Käsesnack Mini-Babybel®. Mit allen vier Käsemarken von Bel gelingen innovative Snack-Ideen, die den Erfolg der Snacktheke nachhaltig steigern.

Das SnackStar Team 2015

Die Teilnahme am SnackStar 2015 von Bel Foodservice ist denkbar einfach. Jede Bäckerei kann Snacks mit einer der vier Käsemarken von Bel entwickeln und dabei die eigene Brotkompetenz und Kreativität ausspielen. Die leckeren Käse-Snacks sollen dann in der Snacktheke aufmerksamkeitsstark in Szene gesetzt werden. Für die attraktive Präsentation stellt Bel Foodservice ein kostenloses Starterpaket zur Ver­fügung, das über eine Teilnahmekarte oder den Ansprechpartner im Außendienst angefordert werden kann. Das Starterpaket enthält neben Fähnchen und Rezept­anregungen eine wertvolle Checkliste mit vielen Tipps für die perfekte Theken­präsentation. In dem neuen Bel-Mediaportal (www.bel-mediaportal.de) können alle Teilnehmer ganz unkompliziert auch ihre individuellen Werbemittel zur Snack-Idee designen und gleich ausdrucken. Wenn die perfekte Snacktheke fertig gestaltet ist, sollen aussagekräftige Theken-Fotos erstellt werden, die dann mit der Rezeptidee und einer genauen Beschreibung der Snackaktion an Bel-Foodservice geschickt werden. Die Teilnahme ist per Post oder online auf www.bel-foodservice.de/snackstar mit dem Ein­sendeschluss 31.10.2015 möglich. Der 1. Preis besteht aus dem Titel SnackStar Team 2015, der für die Werbung genutzt werden kann, einem Preisgeld von 2.000 Euro, einer Profiberatung für die Sieger-Bäckerei und einer tollen Überraschung vor Ort. Für die Plätze zwei bis zehn warten weitere attraktive Preise. Damit das beste Team gewinnt, steht eine kompetente Fachjury bereit, die alle Einsendungen nach drei Kategorien bewertet.

 

In drei Kategorien zum Erfolg

Die Jury bewertet nach drei Kategorien, die für den Erfolg im Snackmarkt eine besondere Relevanz haben. Innovation ist die Basis, um sich im Wettbewerbsumfeld durchzusetzen. Originelle Rezeptideen in Kombination mit neuen Backwaren haben hier beste Chancen. Auch die größte Innovation benötigt dann eine perfekte Präsentation, um erfolgreich zu sein. Der neue Snack-Star verdient einen großen Auftritt in der Theke, um ein echter Umsatzbringer zu werden. Mit der richtigen Vermarktung in Form einer klaren Botschaft zur Kundenansprache und attraktiven Werbemitteln bietet sich zudem die Chance, neue Kunden in die Bäckerei zu holen und zu wertvollen Stammkunden zu machen. Die Bäckerei, deren Snacktheke bei der Fachjury unter Berücksichtigung aller drei Kate­gorien für die größte Begeisterung sorgt, gewinnt den großen Titel SnackStar Team 2015. Die ausgezeichnete Arbeit wird in einer Urkunde dokumentiert und kann für die Werbung genutzt werden. Der Gewinner profitiert damit von frischen Impulsen für noch bessere Geschäfte, einem stolzen und motivierten Filialteam und einer großen Werbewirkung für die eigene Bäckerei.


Über Bel

Die Bel Gruppe ist einer der führenden Markenkäsehersteller weltweit. Das Portfolio von differenzierten, international bekannten Marken wie Die lachende Kuh®, Kiri®, Mini Babybel®, Leerdammer® und Boursin® sowie mehr als 20 lokalen Marken, ermöglichte es der Gruppe, im Jahr 2015 einen Umsatz von 2,9 Milliarden Euro erwirtschaftet. Rund 11.000 Mitarbeiter in mehr als 30 Ländern tragen zum Erfolg der Gruppe bei. Die Produkte der Bel Gruppe werden in 30 Werken produziert und in über 130 Ländern verkauft. Die in Grasbrunn bei München ansässige Tochtergesellschaft Bel Deutschland GmbH ist für den Vertrieb der Produkte in Deutschland und Österreich verantwortlich. Das Unternehmen verzeichnete im Jahr 2014 einen Umsatz von 289 Millionen Euro und beschäftigt derzeit 127 Mitarbeiter.

www.bel-deutschland.de

www.bel-foodservice.de/snackstar